Aus Landert Family Office Deutschland AG
wird Salytic Invest AG

Im Herbst 2019 wurde der mehrjährige Stufenplan des Eigentümerwechsels bei der Landert Family Office Deutschland AG vollzogen. Herr Dr. Gerhard Landert hat seine Restbeteiligung an der Landert AG in Deutschland veräußert und ist als Aufsichtsratsmitglied ausgeschieden. Die Anteile wurden an den bestehenden Mehrheitsgesellschafter und das Management der Firma veräußert.

Der Rückzug von Herrn Dr. Landert – als bisherigem Namensgeber – hat uns veranlasst, der neuen Eigentümerstruktur und der erfolgreichen Wachstumsstrategie des Unternehmens mit einem neuen Firmennamen ein besonderes Gewicht zu geben.

Der Name SALytic ist eine Komposition aus SALomon und Analytic. SALomon steht für individuell ausgewogene, intelligente Abwägungen. Analytic beschreibt die intensive analytische Arbeit, auf der unsere Investmententscheidungen beruhen. Dieser neue Name transportiert die seit Gründung bestehende, risikoabwägende und researchgetriebene DNA der Firma in die Zukunft.

Unsere neue Webseite finden Sie unter www.salytic-invest.de